Basketball-Projekte

POST SV NÜRNBERG

MädelsGo!Basketball, beheimatet aktuell fünf Teams, welche aufeinander aufbauen und somit den Einstieg in den Basketballsport an sich, wie auch den leistungsorientierten Basketballsport erleichtern. Egal, welchen aktuellen Leistungsstand interessierte Mädchen haben, es gibt eine passende Mannschaft!
In Kooperation mit BasketBALLdirekt.de wurde eine MädelsGO! Kollektion, für Basketball begeisterten Mädels und deren Coaches entwickelt. So wird das Projekt in den Sporthallen des Post SV Nürnberg sichtbar.

DURCHSTARTEN mit BASKETBALL wurde zum Schuljahr 2012/2013 konzipiert und bündelt und strukturiert die spezielle Basisarbeit des Post SV Nürnberg im Altersbereich unter 12 Jahren an den Grundschulen in Nürnberg.
Das Projekt ist eine Kooperation der Basketballabteilung des Post SV mit mehreren Nürnberger Grundschulen und wird unterstützt vom SportService Nürnberg sowie dem Bayerischen Basketballverband.

Ziele:

  1. Die frühzeitige Heranführung von Kindern an Sport & Bewegung.
  2. Die Verbreitung des Basketballsports in Nürnberg durch Schaffung entsprechender Trainingszugänge für Kinder vor allem im Grundschulalter.
  3. Die Gewinnung möglichst vieler Kinder im Mini-Alter für den Vereinssport beim Post SV Nürnberg durch die Verbindung von Schul- und Vereinsleben.
  4. Die Sichtung je nach Talent, Fleiß und Spaß am Basketball zur Aufnahme in unser Jugend-Leistungskonzept.

BC HELLENEN MÜNCHEN

Der BC Hellenen München weist Jugend- und Erwachsenmannschaften auf. Er engagiert sich darüber hinaus im Programm “Integration durch Sport” in der Arbeit mit Geflüchteten – nach dem Konzept “Flüchtling trainiert Flüchtlinge”.

Mit der Gründung des Vereins “Basketball Leben” will der BC Hellenen München darüber hinaus Kindern in Rumänien nicht nur eine sportliche Perspektive bieten, er will auch Werte wie Respekt und Toleranz vermitteln. Mit “Basketball Leben” möchte der Verein nicht nur die Entstehung eines Basketballteams in Bögöz ermöglichen, sondern auch den interkulturellen Austausch zwischen rumänischen und deutschen Basketballspielern fördern.