Projekt “Willkommen im Sport”

Foto: ESV NeuaubingFörderung von Sport- und Bewegungsangeboten für Geflüchtete

Insgesamt 16 Stützpunktvereine des Programms „Integration durch Sport“ (IDS) im Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV) werden im Jahr 2016 im Rahmen des Projekts „Willkommen im Sport“ (WiS) direkt durch das Bundeskanzleramt gefördert.

Für die z.T. schon langjährige und intensive ehren- und hauptamtliche Arbeit der Vereine mit Geflüchteten im Sport soll dies zusätzliche Anerkennung ausdrücken. Das Projekt „Willkommen im Sport“ fördert herausragendes Engagement und Einsatz für Geflüchtete in und durch Sportvereine. Es will Geflüchtete im Sinne einer gelebten Willkommenskultur an Sport- und Bewegungsangebote heranführen und Vereine zur Bereitstellung dieser Angebote befähigen.

Um zu gewährleisten, dass die Zugangswege für Geflüchtete so offen wie möglich und ansprechend gehalten werden, sind die Angebote der Sportvereine für die Zielgruppe sowohl niederschwellig als auch zielgruppenorientiert konzipiert.

Dies bedeutet konkret:

- Angebote kostengünstig bis kostenfrei erstellen (in Abhängigkeit von Zuschüssen und dem Wunsch der Zielgruppe nach „zahlbaren“ Angeboten),
- Qualifizierte Übungsleiter/innen bereitstellen, insbesondere mit Migrationshintergrund. Diese können mögliche sprachliche und kulturelle Barrieren abbauen und bei der Erstansprache der Geflüchteten unterstützend einbezogen werden,
- Schnupperkurse anbieten,
- entsprechende Räumlichkeiten zur Verfügung stellen,
- Unterstützung bei Sprachbarrieren leisten und die Teilhabe sichern, zum Beispiel durch den Einsatz von Dolmetschern und
- Sportarten und Bewegungsangebote bereitstellen, die für Geflüchtete aus ihren Herkunftsländern bekannt sind oder die keine Vorerfahrung benötigen.

Zu den 16 WiS-Vereinen in Bayern zählen:

- Im Bezirk Unterfranken: Annettes Kinderturnen e.V., SV Heuchelhof Würzburg, Freie Turner Würzburg e.V.,
- Im Bezirk Mittelfanken: ATSV 1898 Erlangen e.V., Islamische Gemeinde – Jugend United Nürnberg, TV 1848 Erlangen, SpVgg Roth,
- Im Bezirk Oberpfalz/ Niederbayern: SG Post/Süd Regensburg e.V., Parcour Regensburg e.V., VfB Regensburg e.V.,
FSV Straubing e.V., FTSV Straubing 1922 e.V.,
- Im Bezirk Oberbayern: TV Miesbach 1863 e.V., ESV Neuaubing-München e.V., TSV Trudering München e.V, SV Kirchanschöring e.V.